Ausbildungsbeschreibung Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) richten Fertigungsmaschinen und -anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um und halten sie instand. Maschinen- und Anlagenführer/innen arbeiten in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen, vor allem in der Metall-, Kunststoff-, Pharma-, Nahrungsmittel-, Fahrzeugbau-, Druck- und Textilindustrie.

Diese 2-jährige Ausbildung wird meist in der verarbeitenden Industrie angeboten.

Die Ausbildung kann im Bereich Metall aufbauend zum ergänzt werden:

- Feinwerkmechaniker (m/w/d)

- Fertigungsmechaniker (m/w/d)

- Industriemechaniker (m/w/d)

- Werkzeugmechaniker (m/w/d)

- Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Infos

  Ok, verstanden